René Friedrich
Dipl. Architekt ETH SIA
Bei a2plus seit
2009 (als Mitinhaber)
Funktionen und Mandate
Entwurfs-/Planungsarchitekt und Bauleiter
Wichtigste Projekte
Bauprojekte
Ebikon, Pflegeheim Höchweid - Umbauten im Innenbereich
Ebikon, Höchweidstrasse 5/7 - Erneuerung Doppel-MFH
Luzern, G’ART Ausbildungszentrum Gastronomie - Erneuerung / Innenumbauten
Luzern, Oberseeburg 34/36 - Erneuerung MFH
Luzern, Schädrütistrasse - An-/Umbau EFH
Stansstad, Feldstrasse 1 - Erneuerung MFH
Horw, Untermattstrasse - Erneuerung EFH
Horgen - Neubau EFH (mit Architekten B+S, Zug)
Steinhausen - Schlossberg - Neubau 6 MFH (mit Architekten B+S, Zug)
Zürich, Biberlinstrasse - Neubau 3 REFH (mit N+Z, Erlenbach)
Erlenbach, Laubholzstrasse - Anbau/Erneuerung (mit N+Z, Erlenbach)
Zumikon, Chreienweg - Neubau 4 REFH (mit N+Z, Erlenbach)
Studien & Berichte
Ebikon, Gesamtkonzeptstudie Schulhäuser
Ebikon, Gesamtkonzeptstudie Kindergärten
Ebikon, Alfred-Schindlerstrasse 24/26 - Konzeptstudie Erneuerung MFH
Ebikon, Dorfstrasse - Projektstudie Erneuerung Pfarrhaus
Schwarzenberg, Ennenmatt - Projektstudie MFH / Pflegewohngruppe
Ausbildung
1982-1989: Realgymnasium (Kantonsschule Alpenquai Luzern)
1989-1995: Architektur-Studium (ETH Zürich)
Frühere berufliche Stationen
1996-2000: Architekt und Bauleiter bei Generalunternehmung N+Z in Erlenbach ZH
2001-2008: Architekt und Bauleiter bei Architekten B+S in Zug
(c) by a2plus, Luzern
Grundriss a2plus





René FriedrichCornelia Hänggi EggspühlerRoland Eggspühler